Es geht nicht mehr nur um die eigene individuelle Gesundheit,

Es geht nicht mehr nur um die eigene individuelle Gesundheit, sondern auch darum, andere durch das eigene Verhalten zu schützen. Vor allem Risikogruppen, 60+ und Personen mit Vorerkrankungen, sind besonders durch das gefährdet.