– Die E.ON SE und Thyssenkrupp AG gaben ihre Kooperation

– Die E.ON SE und Thyssenkrupp AG gaben ihre Kooperation bei der Wasserstoffproduktion bekannt. Mittels “virtueller Kraftwerke” solle volatile Einspeisung ausgeglichen und zur -Produktion genutzt werden. via