Das Gute daran, in einem 600-Seelen-Dorf am Arsch der

  • by

Das Gute daran, in einem 600-Seelen-Dorf am Arsch der Welt zu leben ist, dass hier der erste Böller morgen Abend um 23:59:42 Uhr gezĂŒndet wird, wofĂŒr der Vater dem Sohn eine rein haut, weil natĂŒrlich zu frĂŒh. Dann böllert’s und um 00:07h ist dann wieder Totenstille.

Tags: